Produktgruppe Medical Packaging - Systainer

Systainer

 

Die clevere Idee mit vielseitigen Vorteilen

  • Sicher verpacken, übersichtlich ordnen und zeitsparen transportieren.

  • Stapelbar und verknüpfbar

  • Systematik bis ins letzte Detail

  • Qualität: 100% ABS, formstabil, stoßfest, staub – und spritzwassergeschützt

Die Systainer werden Sie im alltäglichen Einsatz überzeugen!
 

Einsatzbereiche

  • Krankenhaus
  • Labor
  • Medizintechnik
  • Anästhesie
  • Dental
  • Notfallmedizin
  • Pharma
  • Veterinärmedizin

Isolier Systainer

Die Isolier-Systainer sind bestens geeignet für den sicheren Versand diagnostischer Proben der Stoffklassen UN 3373, entsprechen in vollem Umfang der Verpackungsvorschrift P 650 und wurden von BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und –Prüfung)in Berlin geprüft und zugelassen.
 

Die Neopor- und EPP-Einlagen, sind beidseitig mit einer Nut zur wahlweisen Aufnahme von Trennstegen versehen, die ein beidseitiges Einlegen von Kühlelementen ermöglichen. Eine Berührung von Proben und Kühlelementen  ist damit ausgeschlossen.
 

Vorteilen der jeweilige Einlage

Die Neopor-Einlage bietet gegenüber handelsüblichen Styroor-Einlagen deutlich besseren Isoliereigenschaften, sowie ein größere Stabilität bei nur sehr geringerer Preisdifferenz.
Die EPP-Einlage zeichnet sich durch extreme Robustheit aus lässt sich im industriellen Geschirrspüler problemlos reinigen.


DaklaPack DE